Landschaftswacht Kranichtour

Für die vielfältige Arbeit im Gelände, angefangen von der Landschaftspflege bis hin zur Besucherlenkung wurde das ABM-Projekt „Kranichtour“ in Zusammenarbeit mit der NOVAreg (Projektträgergesellschaft für neue Arbeit regional – mbH) initiiert. Auf dieser Basis werden in der Region seit 2003 ca. 10 Mitarbeiter für die spezifischen Aufgaben einer Landschaftswacht im Rahmen einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme unter fachlicher Anleitung der Naturschutzstation Rhinluch beschäftigt. Angestrebt wird eine dauerhafte Landschaftswacht mit mindestens zwei festen Mitarbeitern, denen zukünftig auch die Anleitung weiterer saisonaler Arbeitskräfte obliegt.