Karte der FFH-Gebiete mit signifikanten Vorkommen der Rotbauchunke bzw. des Kammmolches

Wir bitten um Mitarbeit bei der Kartierung dieser Gebiete.
Mögliche Kartierer bitten wir um Rückmeldung in der Naturschutzstation Rhinluch.
Arbeitsunterlagen wie Karten, Biotopkartierung und Kartierungsanleitung werden von der Station zur Verfügung gestellt.

Hier noch einmal die Karte als pdf-Datei ffhA3.pdf zum Herunterladen.